Juno Nr. 2

Letzte Woche habe ich hier bereits meine erste Juno aus dem Probenähen für TinaBlogsberg gezeigt. In diesem Probenähen ist auch noch eine zweite Tasche entstanden.

Ich habe bei diesem Exemplar ein Reissverschluss-Innenfach eingenäht. Beim Reissverschluss habe ich bei dieser Tasche rechts und links ein Stück Oilskin angenäht. Ich mag diese Variante etwas lieber und wollte unbedingt noch eine Juno so nähen. Die Taschenträger habe ich aussen an das Seitenteil angenäht. Die Korkfläche am Seitenteil wäre mir sonst fast zu gross und zu langweilig gewesen. So kommt die Kombination der beiden Aussenstoffe nochmals schön zur Geltung.

Vernäht habe ich Oilskin und Kork. Das Innenfutter ist aus einem wunderschönen geometrischen Baumwollstoff.Ich liebe die Haptik dieses Stoffs, weiss aber leider nicht mehr wo ich ihn gekauft habe 🙂 Genau diese Kombination habe ich übrigens auch schon bei der Rikka Bauchtasche verwendet. Ich habe jetzt als ein Taschenpaar im selben Stil!

Taschenringe und Schieber dieses Mal einfach in silber. Ich hab als Reissverschluss-Tassel ein paar Stücke Oilskin zugeschnitten und mit einer Perle befestigt. Mag ich total!

Tina hat in der Probenäh-Gruppe noch bekannt gegeben, wieviele Taschen beim Probenähen entstanden sind: ganze 60 Stück – unglaublich! 🙂 Es ist also schon fast zu erwarten, dass ich in nächster Zeit irgendwo einer anderen Juno begegnen werde!

Ich fasse mich heute kurz – alle weiteren Details zur Juno habe ich bereits letzte Woche hier gezeigt.

Vielen Dank für deinen Besuch und alles Liebe!

Kathi


Schnitt: Juno von Tina Blogsberg

Stoffe: Oilskin oxblood, Kork + Futterstoff aus meinem Stoffvorrat

Zubehör: Schlaufen und Schieber aus meinem Vorrat


Verlinkt bei: Handmade on Tuesday, Creadienstag, The Creative Lovers, Taschenparty Tags: Taschen, Probenähen, Taschenlieblinge, TinaBlogsberg, Kork, Oilskin, Kunstleder

Schreiben Sie einen Kommentar